SoLa 2020 in Zell (LU)

Nun ist es definitiv, wir verreisen auch dieses Jahr für knapp zwei Wochen (06. - 17. Juli 2020) in ein Zeltlager. Die Lockerungen des Bundesrates ermöglichen uns ein fast normales SoLa durchzuführen unter der Einhaltung von einem Schutzkonzept. Das Schutzkonzept wurde durch die "JuBla Schweiz" erstellt und durch das "Bundesamt für Sport" plausibilisiert. 

 

Das SoLa führt uns dieses Jahr nach Zell im Kanton Luzern unter dem Motto:  Jeder Hinweis Zell(t). 

 

Auf dieser Seite findest du immer die aktuellen Infos zum SoLa 2020. 


News aus dem Lager

Alle Newskanäle haben wir dir hier zusammengestellt. 


Post ins Lager

Willst du einem Kind etwas im Lager zuschicken? Dann kannst du dies auf folgende Adresse schicken.

 

Jungwacht Bütschwil

"Name des Kind"

Postlagernd

6144 Zell (LU)

 

Wir holen die Post täglich ab und verteilen es den Kindern. 


Lagerleitung / Kontakt im Lager

In dringenden Fällen steht euch die Lagerleitung auch während dem Lager zur Verfügung. 

 

 

Simon Gübeli

 

Tel: 079 870 51 46

 

 

 

 

Julian Meier

 

Tel: 079 960 96 01

 


Infos zum SoLa

Lagerdauer: 1. und 2. Sommerferienwoche, 06. Juli - 17. Juli 2020. 

Lagerort: Zell (LU)

Kosten:  Der Lagerbeitrag beträgt CHF 250.- pro Kind und CHF 230.- für jedes weitere Kind der Familie. Somit ist der Betrag auf demselben Niveau geblieben wie letztes Jahr.

Teilnehmer: Es dürfen alle Buben ab der 3. Klasse teilnehmen. Egal ob man in der JW Bütschwil ist oder nicht. 

Lagerinfoabend: Fällt dieses Jahr leider aus da solch ein Anlass in der Coronakrise schwierig durchzuführen ist. 

 

Genauere Infos zum SoLa 2020, das Notfallblatt und die Bankverbindung erhaltet ihr nach der Anmeldung per E-Mail. Bei Fragen dürft Ihr euch gerne an die Lagerleitung wenden. 


Coronavirus Schutzkonzept

Unser Dachverband, die Jubla Schweiz, hat ein Schutzkonzept für Jugendlager erarbeitet und dieses wurde durch "das Bundesamt für Sport" genehmigt. Dieses Schutzkonzept baut auf den allgemeinen Schutzmassnahmen des BAG auf. Da wir dieses Schutzkonzept einhalten werden, dürfen wir für zwei Wochen ins SoLa 2020 verreisen.

 

Die wichtigsten Punkte für euch sind:

 

- Kinder mit Krankheitssymptomen dürfen nicht ins Lager kommen.

- Wir verzichten auf das Händeschütteln

- Vor und nach jeder Aktivität waschen wir uns die Hände. Dafür haben wir uns ein Ritual ausgedacht. 

- Wir verzichten auf das Teilen von Esswaren, Trinkflaschen und Essgeschirr. 

- Schutzmasken sind für alle Teilnehmenden vorhanden. 

 

Alle weiteren Regeln werden wir den Kindern zu Beginn des Lagers kommunizieren. Wir gestalten das Lager so, dass es keine grossen Beeinträchtigungen für das Lagerfeeling geben wird. Für ausführlichere Infos dürft ihr gerne die die Website der Jubla Schweiz (https://www.jubla.ch/mitglieder/themen/corona) besuchen oder die Lagerleitung kontaktieren. 


Mottofilm